Kontakt

    Postanschrift
    Luftsportverein Cloppenburg e.V. Postfach 1505
    49645 Cloppenburg

    Adresse:
    Flugplatz Varrelbusch
    Werner-Baumbach-Str. 10
    49661 Cloppenburg

    Telefon:

    Tower
    04471 - 4976
    Segelflug
    04471 - 7614
    Gaststätte
    04471 - 947630
    Fax
    04471 - 8503431


    Mail:

    info@lsv-cloppenburg.de


    Infos für Piloten

    ICAO: EDWU
    Rufzeichen: Varrelbusch Info
    Höhe ü. NN: 128 ft/ 39 m
    Frequenz: 123.00 MHz
    Treibstoff: 100 LL
    Startbahn: 09 / 27
    930 x 32 m Gras
    Zugel. Luftfahrzeuge: 5700 kg, HEL 3000 kg
    HEL, GLD, UL, PJE
    Öffnungs­
    zeiten:
    Summer: Sat 1100-1700, Sun, HOL 0800-1700
    Winter:Sat 1200-SS/1900, Sun, HOL 0900-SS/1900

    Hier erfahren Sie alles über den Luftsportverein Cloppenburg, über unsere Motorflug- und unsere Segelflugabteilung. Sie können sich unsere Flugzeuge und unseren Flugplatz anschauen. Selbstverständlich bieten wir sachkundige Informationen an, wie Sie selbst Pilot werden können - ob mit Motor oder ohne, ganz wie Sie möchten. Die Anfahrtskizze hilft Ihnen zu uns zu finden, vielleicht um von der Terrasse der Flugplatzgaststätte aus den Flugbetrieb zu verfolgen.
    Wir hoffen die Seite ist so übersichtlich gestaltet, dass Sie alles finden was Sie interessiert.
    Der Luftsportverein wurde 1953 gegründet crashund zählt derzeit 155 Mitglieder.
    In den jeweiligen Abteilungen finden sich Vereinsflugzeuge, die den Mitgliedern die Möglichkeit zur Ausbildung und zu Clubflügen in die Umgebung oder auch bundes- und europaweit eröffnen. Auch die Teilnahme an Wettbewerben und Fliegertreffen verschiedener Natur wird unterstützt. 
    Sollten Sie Interesse an einer Ausbildung im Motor- oder Segelflug haben, sprechen Sie unsere Mitglieder an, sie geben Ihnen gerne Auskunft über die Modalitäten und führen Sie zu den entsprechenden Ansprechpartnern. 
    Über den Flugsport hinaus pflegen wir ein reges und engagiertes Vereinsleben, dass jedem Mitglied und insbesondere der Jugendgruppe eine sinnvolle und lehrreiche Freizeitgestaltung bietet. 
    Natürlich sind wir für Flieger aus der Republik und dem benachbarten Ausland auch gerne ein guter Gastgeber und freuen uns über jede Landung und über jeden Besucher. 
    Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie viel Freude beim Aufenthalt auf unserem Flugplatz.

     

     

    Tradition seit vielen Jahren ist die alljährliche Landemeisterschaft des LSV. Einerseits ein sportlicher Wettkampf um gute Ergebnisse aber auch eine zusätzliche Trainingseinheit zur sicheren und präzisen Landung - dem alten Fluglehrermotto folgend "Fliegen ist Landen"!lm16

    Am 25.09.2016 war es wieder soweit und hier stellen wir Euch die diesjährigen Sieger vor: Bei den Segelfliegern holte sich Andreas Friedel vor Phillip Jürgens und Moritz Knoll die begehrte Trophäe. Mit dem Motorflugzeug hatte Andreas Möller die beste Punktzahl und verwies Manfred Härzschel und Michael Conze auf die Plätze. Sei noch erwähnt dass alle unsere Piloten - auch die die ohne Auszeichnung blieben - einen routinierten Flug und eine sichere Landung beherrschen.

    sk

    In dieser Saison bieten wir keine Segelflug-Schnupperkurse mehr an - aber lasst Euch für die kommende Segelflugsaison ab März '17 auf die Warteliste setzen, dann kann es im Frühjahr gleich losgehen.

     

    Kontakt und Anmeldung jederzeit:

    andre.thoben@gmx.de und
    01577 1894004

     

    Wetter




    Soviele Besucher waren schon vor Ihnen da:counter